Musenkuss

Isolation is the Dreamkiller, not your Attitude.

Barbara Sher

Was dich erwartet

Die besondere Form des Austausches auf Augenhöhe mit anderen Frauen ermöglicht es auch den eher stillen und zurückhaltenden , introvertierten und sensiblen unter uns, Raum einzunehmen, zu Wort zu kommen – und gehört zu werden. 

Wir lassen uns von anderen inspirieren und sind selbst Muse und Inspiration für andere. Auf diese Weise geben wir einander etwas und bekommen selbst neue Ideen und Inspirationen.

Je nach Konstellation entsteht ein bestimmter Fokus, treten Themen in den Vordergrund und werden andere Themen weniger wichtig. Es entsteht etwas kollektives und so symbolisch ein Musenkuss…

Teile selbst in Bezug auf das jeweilige Wochenthema, wie es dir gerade geht und wo du stehst –
und höre, wie es anderen geht.

Lass Andere in einem geschützten Rahmen an deinen Vorhaben und Zielen, Wünschen und Träumen  teilhaben und den inneren und äußeren Widerständen, die dir bei der Umsetzung und Verwirklichung begegnen.

Gib anderen Frauen und dir selbst etwas, indem du dein Mitgefühl oder andere Blickwinkel und Ideen zu ihren Hindernissen findest und aussprichst, ohne dabei kluge Ratschläge zu geben.

Höre Ideen und Erfahrungen anderer Frauen, die dir selbst dienlich sein können – ohne den Druck, ungebetene Ratschläge zu bekommen oder etwas umsetzen zu müssen

Gut zu wissen

Damit du gut für dich entscheiden kannst, ob diese Art des Kurses und Austausches etwas für dich ist und zu dir passt , kommen hier die für dich und mich wesentlichen Dinge.

Meine Kurse und „Kreise“ sind wie ich selbst zwar spirituell und sehr detailverliebt, aber eher bodenständig und ohne Schnörkel, Gedöns und „esoterisches Getue“.

Wäge für dich ab, ob du dich dafür entscheiden kannst, unter bestimmten Rahmenbedingungen in einem Kreis zusammen zu kommen. Jede muss darauf vertrauen können, dass jede andere diese Regeln kennt und zugestimmt hat, sich daran zu halten.
Dieser Rahmen schafft einer Jeden von uns Sicherheit.

Ich lege großen Wert auf einen respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander und darauf, dass der Kreis wirklich einen geschützten Rahmen bietet.

Du brauchst keine bestimmten Voraussetzungen oder Vorerfahrungen.

Du bekommst in jedem Fall rechtzeitig vorher eine Einstimmungsmail, die dich entweder auf den bevorstehenden Kurs vor Ort in Leipzig Plagwitz oder aber auf alles rund Zoom vorbereitet.

Auch für die Zoom Variante brauchst du nur eine Möglichkeit, dich über Internet und mit einer Kamera über dein Handy oder einen Laptop einzuloggen.

Das bekommst Du

wöchentlichen Input
Materialien vor Ort
Skript zum Download

Das benötigst du

Schreibblock oder Notizbuch
Stifte, möglichst in verschiedenen Farben

Kreis- Vereinbarungen

Regeln die Vertraulichkeit
und den Rahmen
des Beisammen seins.

Vor dem Kurs

Du bekommst rechtzeitig vorher eine Einstimmungs-Mail von mir. Darin findest Du eine Wegbeschreibung beziehungsweise einen Link zu unserem Zoom Raum und gegebenenfalls weitere Informationen oder Hinweise. 

Unser Zoom Kreis wird nicht aufgezeichnet. 

So entsteht der sichere Rahmen, sich mitteilen und vertrauen zu können.

Frauenkreis Musenkuss

3 Termine Online Zoom

Montags von 18 Uhr bis 19 :30 Uhr

Termine : 5.07./12.07./19.07

Maximal 12 Teilnehmerinnen

Musenkuss

3 Termine im Raum für Möglichkeiten

Samstags von 18 Uhr bis 20 Uhr

Termine : 24.07./31.07./ 7.08.

Maximal 6 Teilnehmerinnen

Es gelten die jeweils aktuellen Corona Bestimmungen.

Für ausreichend Abstand und Desinfektionsmittel ist gesorgt.

Du bekommst rechtzeitig vorher eine E-Mail mit entsprechenden aktuellen Informationen.

Falls sich die Lage ändert, können einzelne Termine auch Online stattfinden.

Falls du noch Fragen hast oder die Termine derzeit nicht passend für dich sind, melde dich gern bei mir. Du kannst dich auch auf eine Warteliste setzen oder dich über alternative Termine informieren lassen.